Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Website www.aparthotelfontanellas.com.

Bitte lesen Sie sie sorgfältig durch. Hier finden Sie wichtige Informationen über den Umgang mit Ihren persönlichen Daten und die Rechte, die Sie durch die aktuelle Gesetzgebung zu diesem Thema ausüben können.

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzerklärung jederzeit im Zusammenhang mit unternehmerischen Entscheidungen zu aktualisieren und Änderungen in der Gesetzgebung oder Rechtsprechung zu berücksichtigen. Wenn Sie Fragen haben oder eine Klarstellung bezüglich unserer Datenschutzerklärung oder Ihrer Rechte benötigen, können Sie uns über die unten aufgeführten Kanäle kontaktieren.

Sie erklären, dass die Informationen, die Sie uns jetzt oder in Zukunft zur Verfügung stellen, korrekt sind und der Wahrheit entsprechen; darüber hinaus verpflichten Sie sich, uns über alle Änderungen zu informieren. Wenn Sie personenbezogene Daten Dritter zur Verfügung stellen, stimmen Sie zu, die vorherige Zustimmung der Betroffenen einzuholen und sie über den Inhalt dieser Datenschutzerklärung zu informieren.

In der Regel müssen die als obligatorisch gekennzeichneten Felder unserer Formulare ausgefüllt werden, um Ihre Anträge bearbeiten zu können.

1. Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich? Verantwortlich für die Verarbeitung von auf dieser Website erfassten personenbezogenen Daten ist:

Verantwortlich: FONTANELLAS PARQUE S.A. (HOTEL FONTANELLAS)

Postanschrift: Calle Velázquez nº8, 07002 Palma de Mallorca, Balearen, Spanien.

Telefon: +34 971 719 720

E-Mail-Adresse: protecciondedatos@hotelfontanellas.com

Kontakt Datenschutzbeauftragter:

protecciondedatos@hotelfontanellas.com

2. Kontakt Datenschutzbeauftragter

Die von uns verarbeiteten Daten erhalten wir folgendermaßen

 Aus den Formularen, die Sie ausfüllen und den Anträgen, die Sie von der Website aus stellen, z. B. wenn Sie sich anmelden, unseren Newsletter abonnieren, ein Zimmer buchen oder sich als Bewerber für eine Stelle bei uns registrieren. Ebenso verarbeiten wir die Daten aus Anträgen und Anfragen, die wir per E-Mail oder telefonisch von Ihnen erhalten.

 Aus Analysen anhand der von registrierten oder nicht registrierten Nutzern besuchten Seiten

 Aus den Formularen „Meine Buchung“.

Alle diese Informationen werden entweder direkt von Ihnen oder von Dritten zur Verfügung gestellt, die Anfragen in Ihrem Namen tätigen, z. B. die Person, die die Buchung vorgenommen hat oder das Reisebüro.

Die von uns verarbeiteten Datenkategorien bestehen in der Regel aus:

 Identifizierungsdaten, Personalausweis oder Pass;

 Personenbezogene Daten, wie Sprache, Geschlecht, Geburtsdatum und Staatsangehörigkeit;

 Daten zur Buchungshistorie und Kontaktdaten;

 Wirtschafts- und Transaktionsdaten;

 Daten, die sich auf Ihr Surfverhalten beziehen, z. B. die IP-Adresse, von der aus Sie eine Verbindung zum Web herstellen, Weblogs, besuchte Seiten oder Aktionen im Web. Dazu verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien, die ein Tracking Ihrer Navigation beinhalten können. Weitere Informationen zu unseren Cookie-Richtlinien finden Sie unter URL

 Daten, die durch die Nutzung von sozialen Netzwerken entstehen, die Sie mit uns teilen (z. B. Likes und Kommentare).

3. Warum verarbeiten wir Ihre Daten?

Wir verarbeiten die Daten unserer Kunden und Nutzer zu folgenden Zwecken:

 Zur Verwaltung unserer Beziehungen mit ihnen.

 Zur Bearbeitung von Anträgen bzw. Anfragen und zur Bereitstellung der abgeschlossenen Dienstleistungen.

 Zur Bewertung der Qualität unserer Dienstleistungen.

 Zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, z. B. in Buchhaltungs- und Steuerangelegenheiten.

Die Daten der Nutzer der Website werden auch für die Verwaltung und Kontrolle der Website selbst und ihrer geschützten Bereiche sowie für statistische Zwecke und zur Verbesserung der Website und unserer Dienstleistungen verarbeitet.

Wir verarbeiten die Daten unserer Kunden und Nutzer für die folgenden kommerziellen Zwecke:

 Wir senden unserer Kunden und Nutzern kommerzielle Mitteilungen, die sich auf vom Hotel kommerzialisierte Produkte oder Dienstleistungen beziehen.

4. Wem können wir Ihre Daten mitteilen?

Wir geben Ihre Daten nicht ohne Ihre vorherige Zustimmung an Dritte weiter, wenn dies für die Bearbeitung Ihrer Anfragen oder die Erbringung der vertraglich vereinbarten Dienstleistungen erforderlich ist, z. B. zur Übermittlung von Vorgangsdaten an Betrugserkennungsplattformen, um betrügerische Zahlungen aufzudecken und zu verhindern oder um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

5. Rechtliche Grundlagen für die Datenverarbeitung

Grundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die Abwicklung des mit Ihnen eingehenden Rechtsverhältnisses, die Erbringung der gewünschten oder vertraglich vereinbarten Leistungen sowie die Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen, insbesondere der anwendbaren Vorschriften in den Bereichen Rechnungswesen, Steuern, Tourismus sowie Sicherheit und Kontrolle von Urlaubsgästen.

Folgende Verarbeitungen beruhen auf dem Vorliegen eines berechtigten Interesses:

 Sicherheitsmanagement der Website sowie die Einführung von Maßnahmen zur Betrugserkennung und -vermeidung basieren auf unserem berechtigten Interesse, die Sicherheit unserer Systeme und Abwicklungen zu gewährleisten.

 Statistiken und Qualitätskontrollen basieren auf unserem berechtigten Interesse an der Bewertung unserer Leistungen.

 Die kommerzielle Kontrolle Ihrer Anfragen, das Versenden kommerzieller Mitteilungen und die Konsolidierung der kommerziellen Datenbanken basieren auf unserem berechtigten Interesse, die vom Hotel kommerzialisierten Produkte oder Dienstleistungen bekannt zu machen, sowie auf Ihre Zustimmung zum Erhalt solcher Mitteilungen auf elektronischem Wege.

 Die konsolidierte Analyse konsolidierter Kundendaten basiert auf dem Interesse des Hotels, diese Informationen für interne Verwaltungszwecke zu verarbeiten

Die folgenden Verarbeitungen beruhen auf Ihrer Einwilligung, ohne dass der Widerruf dieser Einwilligung die Erbringung der vertraglich vereinbarten Leistungen einschränkt:

 Der Versand von Angeboten und kommerziellen Mitteilungen.

 Die Erstellung von Navigationsprofilen auf Basis von Informationen aus Cookies oder ähnlichen Technologien.

6. Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Grundsätzlich speichern wir Ihre Daten für die Dauer der Beziehung, die Sie mit uns pflegen, in jedem Fall für die in den geltenden gesetzlichen Bestimmungen festgelegten Zeiträume, z. B. in buchhalterischen und steuerlichen Angelegenheiten, sowie für den Zeitraum, der zur Erfüllung einer etwaigen Haftung aus der Verarbeitung erforderlich ist. Wir werden Ihre Daten löschen, wenn sie für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich oder relevant sind.

Spezifisch:

Die Informationen zum Browserverlauf werden gelöscht, sobald die Verbindung mit der Website beendet ist und die Statistiken erstellt wurden.

Die zu kommerziellen Zwecken verarbeiteten Daten bleiben so lange gültig, bis Sie deren Löschung verlangen. Die Medien, auf denen Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke gespeichert ist, wie z. B. Protokolle für den Versand elektronischer Formulare, werden für die Dauer der Verarbeitung und die jeweiligen Verjährungsfristen aufbewahrt.

7. Welche Rechte haben Sie?

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten oder nicht und in diesem Fall darauf zuzugreifen. Sie können auch verlangen, dass Ihre Daten berichtigt werden, wenn sie unrichtig oder unvollständig sind, und auch, dass sie gelöscht werden, wenn die Daten, unter anderem, für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind.

Unter bestimmten Umständen können Sie eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen. In diesem Fall werden wir die betreffenden Daten nur zum Zwecke der Geltendmachung, Ausübung oder Abwehr von Ansprüchen oder zum Schutz der Rechte Dritter verarbeiten. Unter bestimmten Voraussetzungen und aus Gründen, die sich auf Ihre besondere Situation beziehen, können Sie auch der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen. In diesem Fall werden wir die Verarbeitung der Daten einstellen, außer aus zwingenden legitimen Gründen, die Vorrang vor Ihren Interessen oder Rechten und Freiheiten haben, oder für die Geltendmachung, Ausübung oder Abwehr von Ansprüchen. Ebenso können Sie unter bestimmten Voraussetzungen die Übertragbarkeit Ihrer Daten verlangen, damit diese an einen anderen Datenverantwortlichen übermittelt werden können.

Sie können die von Ihnen erteilte Einwilligung für bestimmte Zwecke widerrufen, ohne dass dadurch die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund Ihrer vorherigen Zustimmung beeinträchtigt wird, indem Sie eine Beschwerde bei der spanischen Datenschutzbehörde einreichen.

Um die Abmeldung der Verarbeitung für kommerzielle Zwecke zu beantragen, können Sie eine E-Mail an folgende Adresse senden: protecciondedatos@hotelfontanellas.com

Um Ihre Rechte wahrnehmen zu können, müssen Sie uns einen Antrag mit einer Kopie Ihres Personalausweises oder eines anderen gültigen Ausweisdokuments, per Post oder E-Mail an die im Abschnitt „Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich?“ aufgeführten Adressen schicken.

Weitere Informationen über Ihre Rechte und deren Ausübung erhalten Sie auf der Website der spanischen Datenschutzbehörde unter http://www.agpd.es.

  

Reservierungsbedingungen

Zahlung der Buchung:

Normalerweise wird eine online Buchung direkt im Hotel bezahlt. Es sei denn, es wird ausdrücklich das Gegenteil im Laufe des Buchungsprozesses angegeben. Mit der Angabe Ihrer Kreditkarte garantieren Sie Ihre Buchung. Zum Zeitpunkt der online Buchung wird die Kreditkarte nicht belastet. Es können Zahlungstarife vorhanden sein, die eine sofortige Zahlung erfordern. Dies wird zum Zeitpunkt der Buchung angegeben und Sie werden zu einem sicheren Zahlungsbereich weitergeleitet.

Datenschutz:

Wir schützen Ihre persönlichen Daten, die nicht weiter benutzt werden, wenn Sie dies wünschen.

Sicherheit bei Ihrer Transaktion:

Wenn Ihre Kreditkarte zum Zeitpunkt der online Buchung belastet wird (nur wenn der Tarif es vorgibt), erfolgt die Zahlung nach den höchsten Sicherheitsstandards.

Bestätigung per E-Mail

Sie werden eine E-Mail mit der Buchungsbestätigung erhalten.

Stornierung der Buchung:

Wenn Sie Ihre Buchung stornieren möchten, dann können Sie dies über die E-Mail tun, die Sie als Buchungsbestätigung erhalten haben. Bitte erkundigen Sie sich zum Zeitpunkt Ihrer Buchung über die Stornierungsbedingungen, damit Sie die Buchung kostenlos stornieren können.

Es gibt einige Tarife und Sonderangebote, die einer Zahlung im Voraus unterliegen oder nicht rückerstattbar sind und somit keine Stornierungen oder Änderungen erlauben.

Bei Reservierungen über 3000 € berechnen wir jederzeit 10% des Gesamtbetrags im Voraus

  

  

  

Politik Cookies

Die Gesellschaft Steuernummer (CIF/ NIF): , Geschäftssitz: , , , , E-Mail-Adresse: , Telefon: und website: www.aparthotelfontanellas.com, Sie als Nutzer dieser Website gemäß Artikel 22.2 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels (LSSI) ausdrücklich darüber, dass zur Gewährleistung eines optimalen Surferlebnisses und zum Angebot der bestmöglichen Dienstleistungen auf dieser Site eigene und Drittanbieter-Cookies verwendet werden. Beim Surfen oder bei der Benutzung unserer Dienstleistungen akzeptiert der Nutzer ausdrücklich unsere Verwendung von Cookies. Nichtsdestotrotz verfügt der Nutzer über die Möglichkeit, die Setzung von Cookies zu verhindern oder die bereits gesetzten Cookies mithilfe der entsprechenden Option des Browsers zu löschen. Wenn die Verwendung von Cookies durch den Browser blockiert wird, dann ist es möglich, dass manche Dienstleistungen oder Funktionalitäten der Website nicht zugänglich sind.

A) Unter eigenen Cookies versteht man: Cookies, die vom Server oder Domain, die der Website-Betreiber selbst verwaltet und von welchen er die vom Nutzer angeforderten Dienstleistungen anbietet, an die Datenendeinrichtung des Nutzers gesendet werden.

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine Datei, die auf den Websites heruntergeladen wird, bzw. die bestimmte Websites zum Browser senden. Diese werden dann auf dem Benutzerendgerät gespeichert, welches ein Computer, ein Mobiltelefon, ein Tablet, usw. sein kann. Mithilfe dieser Dateien kann die Website Informationen über Ihrem Besuch, sowie den bevorzugten Sprachen und Optionen speichern, was später ermöglicht, die Informationen über das Browsen aufzurufen, das von Ihrem Benutzerendgerät aus gemacht wurde. Auf dieser Weise wird bestrebt, Ihren nächsten Besuch auf der Website zu vereinfachen und diesen nützlicher zu machen, indem der Inhalt nutzergerecht angepasst wird.

Wie werden Cookies genutzt?

Wenn Sie unsere Website besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Endgerät installiert werden können, welche uns folgende Informationen zukommen lassen:

  • Statistische Daten über die Benutzung der Website.
  • Log-in des Nutzers, um auf der Website angemeldet zu bleiben.
  • Bevorzugtes Format beim Zugriff von mobilen Geräten aus.
  • Die zuletzt getätigten Suchanfragen bezüglich der Dienstleistungen der Website und Daten über die Personalisierung dieser Dienstleistungen.
  • Auskunft über die Werbung, die dem Nutzer gezeigt wird.
  • Auskunft über die Umfragen, an denen der Nutzer teilgenommen hat.
  • Daten betreffend der Verbindung zu sozialen Netzwerken für diejenigen Nutzer, die durch ihr Facebook- oder Twitter-Account auf die Website zugreifen.
Art der benutzten Cookies

1-Diese Website benutzt sowohl temporäre Sitzungscookies (Session Cookies), wie auch permanente Cookies. Session Cookies speichern nur Daten während einer Sitzung, also während der Zeit, in der der Nutzer auf die Website zugreift. Permanente Cookies speichern Daten auf dem Benutzerendgerät, damit sie bei mehr als einer Sitzung zugreifbar und nutzbar sind. Sie werden üblicherweise benutzt, um Informationen zu speichern, deren Aufbewahrung nur für die vom Nutzer einmalig angeforderter Dienstleistung interessant ist.

Abhängig vom Bearbeitungszweck der gesammelten Daten kann diese Website folgende Cookies verwenden:

Technische Cookies

2-Technische Cookies: Cookies, die dem Nutzer das Surfen auf einer Website, Plattform oder Anwendung und die Nutzung der verschiedenen darin enthaltenen Optionen oder Dienstleistungen ermöglichen, wie zum Beispiel Kontrolle des Datenverkehrs und der Datenkommunikation, Identifizierung der Log-in-Daten, Zugriff auf Bereiche mit beschränktem Zugang, Speicherung der Bestandteile einer Bestellung, Abwicklung einer Kaufbestellung, Durchführung von Mitglieds- oder Teilnehmeranfragen für ein Event, Anwendung von Sicherheitsfunktionen während des Surfens, Abspeicherung von Inhalten für eine Video- oder Soundwiedergabe oder Verbreitung von Inhalten über soziale Netzwerke.

Cookies zur Personalisierung der Nutzung:

3-Cookies zur Personalisierung der Nutzung: Cookies, die dem Nutzer den Zugriff auf Dienstleistungen gemäß einiger allgemeinen Merkmale ermöglichen, die aufgrund einer Reihe von Kriterien auf dem Endgerät des Nutzers vorher festgelegt wurden, wie zum Beispiel Sprache, Art des benutzten Browsers, Ortung des Endgeräts und Einstellung des Standortes, von wo aus der Nutzer auf die Dienstleistungen zugreift.

Werbe-Cookies:

4-Werbe-Cookies: Cookies, die die höchst zweckdienliche Verwaltung von Werbeflächen ermöglichen, die gegebenenfalls vom Betreiber in einer Website, Plattform oder Anwendung einbezogen wurden, von wo aus der Website-Betreiber die erwünschten Dienstleistungen erbringt. Diese Verwaltung erfolgt aufgrund der erhaltenen Informationen über die bearbeiteten Inhalte oder der Häufigkeit der Anzeigenschaltung.

Cookies für verhaltensbezogene Werbung

5-Cookies für verhaltensbezogene Werbung: Cookies, die die höchst zweckdienliche Verwaltung von Werbeflächen ermöglichen, die gegebenenfalls vom Betreiber in einer Website, Plattform oder Anwendung einbezogen wurden, von wo aus der Website-Betreiber die erwünschten Dienstleistungen erbringt. Durch ständige Beobachtung der Nutzungsgewohnheiten der Nutzer speichern diese Cookies Informationen über deren Verhalten ab, was wiederum die Erstellung eines spezifischen Benutzerprofils zur Anzeige maßgeschneiderter Werbung ermöglicht.

Cookies zur statistischen Auswertung:

6-Cookies zur statistischen Auswertung: Cookies, die das Tracking und die Analyse des Nutzungsverhaltens der Website-Nutzer ermöglichen. Die mithilfe dieser Cookies erfassten Informationen werden für das Messen der Aktivität einer Website, Plattform oder Anwendung benutzt, und um Surfprofile der Nutzer dieser Sites zu erstellen, mit dem Zweck, die angebotenen Dienstleistungen anhand der Nutzungsdaten zu verbessern.

B) Drittanbieter-Cookies

1-Drittanbieter-Cookies: Cookies, die nicht vom Server oder Domain des Website-Betreibers selbst an die Datenendeinrichtung des Nutzers gesendet werden, sondern von Drittanbietern verwaltet werden, welche die erfassten Informationen selbst bearbeiten. Bei manchen Websites können fremde Cookies von Drittanbietern gesetzt werden, die die Verwaltung und Verbesserung der angebotenen Dienstleistungen ermöglichen, wie z. B. statistische Dienste von Google Analytics und Comscore.

Bei dieser Website werden durch die Gesellschaft folgende Cookies benutzt:

Cookie Google: __ga

Cookie Google: __gat

Cookie Google: __utma

Cookie Google: __utmb

Cookie Google: _utmc

Cookie Google: _utmt

Cookie Google: __utmz

Cookie Google: APISID

Cookie Google: HSID

Cookie Google: NID

Cookie Google: SAPISID

Cookie Google: SID

Cookie Google: SSID

Cookie Google: CONSENT

Wie kann man Cookies im Browser verwalten?

Der Nutzer hat die Möglichkeit die auf seinem Endgerät installierten Cookies zu erlauben, blockieren oder löschen, indem er die entsprechenden Browsereinstellungen auf seinem Endgerät durchführt:

Verwaltung von Cookies auf PCs

Wenn Sie der Verwendung von Cookies unserer Website zustimmen möchten, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

Google Chrome
  1. Nach der Öffnung Ihres Browsers klicken Sie auf 'Tools' im oberen Fensterbereich und wählen Sie 'Optionen' aus.
  2. Innerhalb von 'Optionen' klicken Sie auf 'Privates'.
  3. Markieren Sie mit einem Häkchen 'Cookies akzeptieren'.
Microsoft Internet Explorer 6.0, 7.0, 8.0, 9.0
  1. Nach der Öffnung Ihres Browsers klicken Sie auf 'Tools' im oberen Fensterbereich und wählen Sie 'Optionen' aus.
  2. Überprüfen Sie die Registerkarte 'Sicherheit' und vergewissern Sie sich, dass die Sicherheitsstufe auf 'Mittel' oder niedriger eingestellt ist.
  3. Wenn nicht die mittlere Sicherheitsstufe eingestellt ist, dann werden Cookies blockiert.
Mozilla Firefox
  1. Nach der Öffnung Ihres Browsers klicken Sie auf 'Tools' im oberen Fensterbereich und wählen Sie 'Optionen' aus.
  2. Wählen sie 'Datenschutz' aus.
  3. Klicken Sie auf 'Cookies' und setzen Sie das Häkchen auf 'Cookies akzeptieren'.
Safari
  1. Nach der Öffnung Ihres Browsers klicken Sie auf 'Tools' im oberen Fensterbereich und wählen Sie 'Optionen' aus.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte 'Sicherheit' und überprüfen Sie, ob die Option 'Blockieren von Drittanbieter-Cookies' markiert ist oder nicht.
  3. Klicken Sie auf 'Speichern'.
Die Installation von Cookies bei Macs

Wenn Sie einen Mac benutzen und der Verwendung von unseren Cookies auf Ihrem Computer zustimmen möchten, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

Microsoft Internet Explorer 5.0 für OS X
  1. Klicken Sie auf 'Explorer' und wählen Sie in der Navigationsleiste 'Einstellungen' aus.
  2. Scrollen Sie nach unten, bis Sie zu 'Cookies' unmittelbar unter den erhaltenen Dateien gelangen.
  3. Markieren Sie 'Nie wieder fragen'.
Safari für OS X
  1. Klicken Sie auf 'Safari' und wählen Sie in der Navigationsleiste 'Einstellungen' aus.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte 'Sicherheit' und markieren Sie die Option 'Cookies akzeptieren'.
  3. Wählen Sie die Option 'Nur von der gegenwärtig besuchten Website' aus.
Mozilla und Netscape für OS X
  1. Klicken Sie auf 'Mozilla' oder 'Netscape' und wählen Sie im oberen Fensterbereich 'Einstellungen' aus.
  2. Scrollen Sie nach unten, bis Sie zu 'Cookies' unmittelbar unter 'Datenschutz und Sicherheit' gelangen.
  3. Wählen Sie die Option 'Cookies nur von der ursprünglichen Website akzeptieren' aus.
Opera
  1. Klicken Sie auf 'Opera' und wählen Sie in der Navigationsleiste 'Menü' und 'Konfiguration' aus.
  2. Wählen Sie 'Einstellungen' aus und klicken Sie auf 'Erweitert'.
  3. Markieren Sie die Option 'Cookies akzeptieren'. Wenn die Verwendung von Cookies durch den Browser blockiert wird, dann ist es möglich, dass manche Dienstleistungen oder Funktionalitäten der Website nicht zugänglich sind.

Bei manchen Browsern ist es möglich, spezifische Regeln festzulegen und die Verwaltung von Cookies nur für bestimmte Sites zuzulassen, was eine präzisere Kontrolle des Datenschutzes ermöglicht. Dies bedeutet, dass man Cookies für alle Websites blockieren kann, außer den Sites, denen man vertraut.